Waiblingen

51 Corona-Fälle an Waiblinger Schulen seit Mitte September

Büchner Coronatest
Schnelltests sind an den Schulen weiter Pflicht für die Schüler, sofern diese nicht geimpft oder genesen sind (Symbolbild). © ZVW/Gabriel Habermann

Seit Montag müssen Schüler an den Schulen in Baden-Württemberg am Sitzplatz keine Maske mehr tragen – und die meisten tun das nach Beobachtung von Axel Rybak auch nicht mehr. Der Rektor der Staufer-Realschule und geschäftsführende Waiblinger Schulleiter sagt, dass pro Klasse etwa zwei bis drei Schüler noch eine Maske am Tisch tragen würden. Trotzdem kann der Rektor in Sachen Corona aufatmen: Die Häufung von Infektionen, die es noch bis Anfang Oktober gegeben hat, ist vorbei.

Mit Stand

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion