Waiblingen

Ab 20.15 Uhr live: ZVW im Gespräch mit Nils Schmid

ef62c5dc-5a81-4147-a526-8f7d34a7417c.jpg_0
SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid. © ZVW

Waiblingen. Am 13. März ist Landtagswahl. Am Dienstag ist der SPD-Spitzenkandidat im Zeitungshaus zu Gast. Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid im Gespräch mit Chefredakteur Frank Nipkau: Wir berichten ab 20.15 Uhr live von der Veranstaltung.

In Umfragen liegt die SPD bei nicht eben rosigen rund 15 Prozent (2011: 23,1 Prozent). Eine Fortsetzung der grün-roten Koalition ist nach den aktuellen Umfragen nicht möglich. Die SPD müsse daher "kämpfen, kämpfen, kämpfen", so Schmid beim Landesparteitag Ende Januar.

Nils Schmid wurde 1973 in Trier geboren. Mit 18 trat er in die SPD ein, seit 2009 ist er Landesvorsitzender der Partei in Baden-Württemberg. Im Mai 2011 wurde der Nürtinger Finanz- und Wirtschaftsminister.