Waiblingen

Ab Dienstag (8.6.): Ohne Termin und Corona-Test in die Stadtbücherei Waiblingen

Stadtbücherei waiblingen
In der Stadtbücherei Waiblingen (Archivbild). © ZVW/Gabriel Habermann

Die Stadtbücherei Waiblingen darf ab Dienstag, 8. Juni, wieder uneingeschränkt öffnen: Für Besuche ist keine Reservierung von Büchern, kein Termin und auch kein Corona-Schnelltest nötig. Die Ortsbüchereien machen hingegen noch nicht sofort auf.

Möglich ist die Öffnung, weil die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen im Kreis fünf Tage lang unter 50 gelegen hat. Büchereien, Archive, Galerien und Museen dürfen nun wieder ohne Auflagen Besucher empfangen. Die Stadtbücherei Waiblingen hat Dienstag bis Freitag von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Waiblinger Ortsbüchereien öffnen später

Bei den Ortsbüchereien dauert es aber noch etwas mit der Öffnung, nämlich bis 15. Juni - und dann werden die Öffnungszeiten auch vorerst eingeschränkt sein: Sie öffnen jeweils nur einen Nachmittag für drei Stunden (Ortsbücherei Beinstein ab 15. Juni immer dienstags 15-18 Uhr, Bittenfeld donnerstags 15-18 Uhr, Hegnach donnerstags 15.30-18.30 Uhr, Hohenacker und Neustadt mittwochs 15-18 Uhr).

Grund dafür sind laut Bücherei-Chefin Ute Bräuninger-Thaler Personalengpässe. Die Urlaubssaison fange an, einige Mitarbeiterinnen seien vorübergehend erkrankt. Sie hofft aber, später wieder die übliche Wochenöffnungszeit von fünf Stunden anbieten zu können.

Zunächst ist Ute Bräuninger-Thaler erst einmal "sehr glücklich", dass die Stadtbücherei wieder ohne Terminabsprachen öffnen darf. Die Umsetzung der Corona-Regeln mit "Click & Collect" und "Click & Meet" sei sehr "personalaufwendig" gewesen.

Die Stadtbücherei Waiblingen darf ab Dienstag, 8. Juni, wieder uneingeschränkt öffnen: Für Besuche ist keine Reservierung von Büchern, kein Termin und auch kein Corona-Schnelltest nötig. Die Ortsbüchereien machen hingegen noch nicht sofort auf.

Möglich ist die Öffnung, weil die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen im Kreis fünf Tage lang unter 50 gelegen hat. Büchereien, Archive, Galerien und Museen dürfen nun wieder ohne Auflagen Besucher empfangen. Die Stadtbücherei

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper