Waiblingen

Ab Montag (19.9.) Gerüst am Wasserturm Waiblingen - warum das nötig ist

Wasserturm Waiblingen 2022
Der Wasserturm in Waiblingen. © Büttner

Der Wasserturm in Waiblingen wird saniert. Die Arbeiten beginnen laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung am Montag, 19. September, und dauern voraussichtlich bis 8. November.

„Hierbei kommt es zu Gerüstarbeiten mit Reinigungs- und Ausbesserungsmaßnahmen an der Fassade. Zudem wird der aktuelle Anstrich erneuert. Das Erscheinungsbild des Wasserturms wird durch die Sanierung nicht verändert. Es kommt zu keiner Beeinträchtigung der Wasserversorgung“, so die Stadt.

„Altersbedingte Maßnahmen“

Der Wasserturm in Waiblingen-Süd gehört den Stadtwerken. Auf Anfrage erklärt das städtische Unternehmen: Mit der Sanierung komme man der „Erhaltungspflicht an unserem Kulturdenkmal nach“. „Die altersbedingten Maßnahmen sind das Entfernen des Grünbewuchses, Putzausbesserungen, Schadstellen der Betonringe ausarbeiten und reprofilieren sowie fachgerechte Rissinjektionen.“

2026 wird der Turm 100 Jahre alt

Weiter teilen die Stadtwerke mit: „Unsere überwiegende Motivation für die Sanierung ist unter anderem unser anstehendes Jubiläum im Jahr 2026 - 100 Jahre Wasserturm Waiblingen. Für dieses Jubiläum wollen wir unseren Wasserturm in alter Pracht präsentieren und bei einem kleinen Fest feiern.“

2015 war das Dach des Wasserturms saniert worden. Zuvor hatte es bei Sturm Schäden am Dach gegeben. Der Wasserturm versorgt Teile der Stadt, etwa die Bereiche Rinnenäcker und Eisental, mit Trinkwasser.

Der Wasserturm in Waiblingen wird saniert. Die Arbeiten beginnen laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung am Montag, 19. September, und dauern voraussichtlich bis 8. November.

„Hierbei kommt es zu Gerüstarbeiten mit Reinigungs- und Ausbesserungsmaßnahmen an der Fassade. Zudem wird der aktuelle Anstrich erneuert. Das Erscheinungsbild des Wasserturms wird durch die Sanierung nicht verändert. Es kommt zu keiner Beeinträchtigung der Wasserversorgung“, so die

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper