Waiblingen

Amtliche Wetterwarnung aufgehoben

Gewitter über Waiblingen SCHMUCKI in der Nacht vom 21. auf 22 Juni 2012
Am Donnerstag, 21.6., gegen 22 Uhr zog eine Unwetterfront über das Remstal. © Anne-Katrin Schneider

Waiblingen.

Update, 12:29 Uhr: Die amtliche Wetterwarnung vor starkem Gewitter wurde mittlerweile aufgehoben.

Der Deutsche Wetterdienst warnt am Montagmittag vor starken Gewittern zwischen 12 und 14 Uhr:

Es besteht die Gefahr des Auftretens von starken Gewittern (Stufe 2 von 4).

ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren:
Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Während des Platzregens sind kurzzeitig Verkehrsbehinderungen möglich.