Waiblingen

Auch wenn eine Neustädterin das anders sieht: Die Bienen-Wiese entwickelt sich gut, sagt die Stadt Waiblingen

St. Maria
Bienen finden Nahrung auf der Wiese bei der Kirche St. Maria in Waiblingen-Neustadt. © Benjamin Büttner

Die katholische Kirche St. Maria in Neustadt ist für Angelika Scheffknecht mehr als nur ein Gotteshaus. Es ist auch ein Ort des sozialen Miteinanders. Dabei haben die Gemeindemitglieder schon immer auch die Flächen rund um die Kirche einbezogen und zum Beispiel Picknicks veranstaltet oder auch mal Kaffee an Spaziergänger ausgeschenkt. Doch die Umgebung der Kirche könnte noch schöner sein, findet die langjährige Kirchengemeinderätin: „Die Wiese, die die denkmalgeschützte Kirche umrahmt, ist

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar