Waiblingen

Bittenfeld: Neue Parkplätze bei Waldgebiet Oberer Zuckmantel abgelehnt

Landwirtschaftlicher Weg
Von der Kreisstraße 1849 von Bittenfeld Richtung Weiler zum Stein gibt es eine Abzweigung zum Waldgebiet Oberer Zuckmantel – und dort sind nur landwirtschaftliche Fahrzeuge erlaubt. © ZVW/Benjamin Büttner

Nur landwirtschaftliche Fahrzeuge sind auf dem Weg zum Bittenfelder Waldgebiet Oberer Zuckmantel erlaubt – und doch parken hier Spaziergänger nach Angaben der Ortschaftsverwaltung oft alles zu. Nachdem es in den vergangenen Monaten zu mehr Wildunfällen auf der Kreisstraße 1849 zwischen Weiler zum Stein und Bittenfeld gekommen ist, machen die Jagdpächter Spaziergänger mit und ohne Hund dafür verantwortlich, die auf dem Wirtschaftsweg parken und von dort in den Wald gehen.

Früher war

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich