Waiblingen

Bus 201A zwischen Waiblingen und Bittenfeld wegen Corona eingestellt - das steckt dahinter

Bushaltestelle Schild haltestell waiblingen bahnhof symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Joachim Mogck

Wie der VVS mitteilt, ist die Buslinien 201A nach Waiblingen-Bittenfeld eingestellt. Die Linie betrifft den Schülerverkehr, so der VVS. Als Grund für die Einstellung nennt der VVS die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und die daraus resultierenden Maßnahmen beim Schulbetrieb. Im Moment werden Schüler mit Ausnahme der Abschlussklassen zuhause im Fernunterricht unterrichtet.

Bei der A-Linie handelt es sich um eine spezielle Schülerverkehrslinie, welche die eigentliche Linie an

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich