Waiblingen

Bus- und Bahnfahren in Waiblingen wird günstiger

Stadtticket_0
Ziel des Stadttickets ist es, einen Beitrag für die Umwelt zu leisten und den Autoverkehr zu reduzieren. © Joachim Mogck

Waiblingen.
Die Stadt Waiblingen lässt sich den Umweltschutz einiges kosten: Der Planungsausschuss des Gemeinderats hat einem Stadtticket grünes Licht gegeben. Mit den Tagestickets können Einzelpersonen und Gruppen von April an wesentlich günstiger mit Bus und Bahn fahren. Für drei Euro können Einzelne und Gruppen für sechs Euro einen Tag lang im Waiblinger Stadtgebiet unterwegs sein. Derzeit zahlen Fahrgäste für ein Einzelticket 2,50 Euro, für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich