Waiblingen

"Click & Collect"-Einkaufen im Waiblinger Einzelhandel: Besser als Stillstand

1/2
Abholdienste
Bettina Wäller reicht Schuhe zum Mitnehmen und Anprobieren. © ALEXANDRA PALMIZI
2/2
Abholdienste
Das "Click & Collect"-Prinzip war während des Lockdowns für viele Geschäfte (wie hier bei Cosa in Waiblingen) eine Alternative. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Verlängerung des Corona-Lockdowns hat begonnen. Überrascht hat sie angesichts der hohen Infektionszahlen keinen – schon gar nicht die leidgeprüften Einzelhändler. Seit Montag gilt aber eine kleine Lockerung, die vielen Waiblinger Geschäftsleuten und Kunden das Leben zumindest ein bisschen erleichtert: „Click & Collect“ lautet das Stichwort. Kunden dürfen online oder am Telefon bestellte Ware wieder am Laden abholen. So etwa beim Stoffladen Cosa, bei Schuh Wäller oder beim Elektrohaus

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich