Waiblingen

Corona-Ausfälle bei Kitas: Stadt Waiblingen ersetzt freien Trägern entgangene Eltern-Gebühren

Kitasalier
Lange waren die Kitas ganz oder teilweise zu. © Gaby Schneider

Wegen der Corona-Pandemie und des damit verbundenen zweiten Lockdowns unterstützt Waiblingen die freien Träger von Kitas und die Betreuungen an den Grundschulen. Die Stadt erstattet den Ausfall von Eltern-Beiträgen aber nur, sofern die freien Träger auch darauf verzichtet haben, diese zu erheben.

Das teilte Erika Schwiertz, Leiterin des Fachbereichs Bildung und Erziehung, in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Bildung, Soziales und Verwaltung (BSV) mit. Klar ist natürlich, dass

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich