Waiblingen

Corona: Mehrere Kitagruppen in Waiblingen müssen zu Hause bleiben

Tagesmütter
Symbolbild. © Alexandra Palmizi

In Waiblingen sind im Moment mehrere Gruppen verschiedener Kindertagesstätten wegen einzelnen Corona-Fällen in Quarantäne. Das teilt die Waiblinger Stadtverwaltung in einer späten Pressemitteilung am Donnerstagabend (27.04.) mit. Bei zwei Kinderhäusern gab es hingegen am Mittwochnachmittag Entwarnung.

{element}

Aufgrund eines positiven Falles ist eine Gruppe der Kita Beim Wasserturm bis zum 29. April in Quarantäne.

In der Kita Taubenstraße in Waiblingen-Neustadt gibt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich