Waiblingen

Corona-Partys, Unterricht mit Maske und Zukunftsängste - zwei Waiblinger sprechen darüber, wie der Corona-Alltag der Jugend wirklich aussieht

Jugendgemeinderat
Georg Giannadakis (links) und Max Losert (rechts) sind Jugendgemeinderäte in Waiblingen. © Gabriel Habermann

Der 18-jährige Georg Giannadakis und der 17-jährige Max Losert sprechen offen über die Situation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Corona-Krise. Im Gespräch mit ihnen erzählen sie vom Schul-Alltag und den Sorgen der Jungen. Außerdem haben wir den beiden die Frage gestellt: Feiert die Jugend wirklich Corona-Partys?

„Ich sitze quasi fast auf meinem Nebensitzer“, spitzt Georg die Situation zu. Abstand halten im Klassenzimmer sei quasi unmöglich. Zwar tragen sie alle Masken,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar