Waiblingen

Corona: Was macht Rockcity Neustadt im Lockdown - und hat die Musikinitiative schon ein neues Lager gefunden?

Rockcity
Jan-Christian Jung, Vorsitzender von Rockcity Neustadt, auf dem Kunstrasenplatz. © Gabriel Habermann

Das Rathaus von Neustadt soll abgerissen werden – und das wirkt sich auch auf Rockcity Neustadt aus: Der rund 100 Mitglieder starke Verein muss sich ein neues Lager suchen. Bislang teilte er sich im Rathaus eine Garage mit der örtlichen Feuerwehrabteilung. Eine Alternative hat die Musikinitiative bislang noch nicht gefunden.

Dabei drängt die Zeit: Der Mietvertrag wurde laut dem Vereinsvorsitzenden Jan-Christian Jung zum 30. Juni 2021 gekündigt. Überlegt Rockcity nun, notfalls auch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich