Waiblingen

Corona: Wie läuft es in den Waiblinger Kneipen und Bars?

Kneipen/Bars
Zum Wohl: Die Gäste in der Waiblinger Brasserie Sonne (Kurze Straße 36) haben ihren Aufenthalt sichtlich genossen. © ALEXANDRA PALMIZI

Ein Anlass findet sich immer, um in die facettenreiche Waiblinger Kneipenszene einzutauchen, ob nun zum Afterworken oder einfach nur, um die laue Nacht nicht ungenutzt verstreichen zu lassen. Der achtzehnjährige Stipe Matosevic hatte sogar aus Stuttgart heraus den Weg zum Alten Postplatz gefunden, um es sich gemeinsam mit seinem Waiblinger Altersgenossen Ajdin Tahic im CBC gutgehen zu lassen. Was er hier in der Stauferstadt findet, dass es in der Landeshauptstadt nicht gibt?

Was

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar