Waiblingen

Coronakrise: Es wird noch schwerer, eine Hebamme zu finden

Hebamme Birgit Bauder
Geburtsvorbereitungskurse kann Hebamme Birgit Bauder nur noch online geben. © Gabriel Habermann

Mütter brauchen Geduld und Ausdauer. Schon lange, bevor das Baby auf die Welt kommt. Denn es wird seit Jahren immer schwieriger, eine Hebamme zu finden. Wer sich nicht bereits in den ersten Wochen der Schwangerschaft auf die Suche macht, findet unter Umständen überhaupt keine Betreuung für das Wochenbett. Die Coronakrise macht diese Suche noch schwieriger, obwohl gerade in dieser von Unsicherheit und Ängsten geprägten Zeit die Unterstützung einer vertrauten Hebamme für junge Familien

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich