Waiblingen

Coronatests im Haus Miriam in Waiblingen: Die Ergebnisse für die Mitarbeiter und Bewohner liegen endlich vor

Miriam
Das Haus Miriam. © Gabriel Habermann

Die Zahl der Corona-Infektionen im Haus Miriam in Waiblingen ist hoch. Am Dienstag, 15. Dezember, hat das Gesundheitsamt deshalb alle Bewohner und Mitarbeiter erneut getestet. Bis dahin war bekannt, dass 33 Bewohner und 20 Mitarbeiter infiziert sind. Zwei Bewohnerinnen sind zu dem Zeitpunkt bereits an Covid-19 gestorben.

Einrichtungsleiter Thomas Sixt-Rummel teilte all das unserer Zeitung am Mittwochnachmittag, 16. Dezember, mit. Er erwartete zu jenem Zeitpunkt die Ergebnisse für Ende

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar