Waiblingen

Das Waiblinger Autokino ist bereit für die Eröffnung

Aufbau Autokino
Die Veranstaltungstechniker Andreas Hummel (links) und Marcel Pröllochs sowie ihr Chef Oliver Schönek beim Aufbau. © ALEXANDRA PALMIZI

Lautes Hämmern schallt unter der Brücke an der Waiblinger Rundsporthalle. Auf dem Festplatz liegen große Säulen aus Stahl, viele lange Drahtseile und Kabel sowie unterschiedlich große Werkzeugkoffer. Alles ist griffbereit. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am Freitagabend soll dort der erste Film auf eine 40 Quadratmeter große Leinwand projiziert werden.

Die Veranstaltungstechniker Andreas Hummel und Marcel Pröllochs montieren an diesem Montag die Teile der LED-Leinwand für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar