Waiblingen

Das Waiblinger Kammerorchester und Piano-Professor Konrad Elser trotzen Corona

Konrad Elser
Mit Konrad Elser war ein sehr renommierter Pianist im Bürgerzentrum zu Gast. © ZVW/Büttner

Unter strenger Einhaltung der bestehenden Corona-Verordnungen wagte die Stadt Waiblingen am vergangenen Sonntag die Durchführung eines klassischen Sinfoniekonzerts im Ghibellinensaal des Bürgerzentrums. Einem aufgrund der Pandemie zahlenmäßig begrenzten Publikum bot das Waiblinger Kammerorchester (WKO) Sinfonisches auf höchstem Niveau.

Neben Beethovens Klavierkonzert Nr. 4 stand die Sinfonie Nr. 3 des wenig bekannten böhmischen Komponisten Emil von Reznicek auf dem Programm. Allen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar