Waiblingen

Delta-Variante in Waiblinger Kita: Eine Person auf Intensivstation, weitere Infektion bestätigt

Kinderhaus Mitte
Das Kinderhaus Mitte in Waiblingen. © ALEXANDRA PALMIZI

In Zusammenhang mit dem Corona-Ausbruch im Kinderhaus Mitte in Waiblingen wird eine Person aus dem Kreis der Beschäftigten inzwischen auf der Intensivstation behandelt. Das sagte Oberbürgermeister Andreas Hesky im Gemeinderat. Nach letztem Stand liegen sieben positive Ergebnisse von PCR-Tests vor. Inzwischen liegt bei vier Fällen die hochansteckende Delta-Variante vor, den vierten vermeldeten Landratsamt und Stadt Waiblingen am Freitagabend (18.06.). Die betreffende Person befand sich laut

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion