Waiblingen

Demo in Waiblingen am 1. Mai: Keine Straßen gesperrt, Staus aber möglich

1MaiDemo
Demonstration in Waiblingen am 1. Mai 2019 (Archivfoto). © Gaby Schneider

Zur Demonstration mit Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbunds am Sonntag, 1. Mai 2022, dem „Tag der Arbeit“, werden in Waiblingen etwa 200 Teilnehmende erwartet. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Die Versammlung ist angemeldet.

Treffpunkt zum Demonstrationszug ist demnach ab 13.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Um 14 Uhr ziehen die Teilnehmenden los.

Der Zug bewegt sich durch die Damm- und Fronackerstraße zum Stadtgraben, wo er von der Langen in die Kurze Straße abbiegt und auf dem Marktplatz endet. Die Kundgebung mit Redebeiträgen und Musik auf dem Marktplatz dauert von 14.45 Uhr bis etwa 16.30 Uhr. Eine Bewirtung mit Speisen und Getränken ist vorgesehen.

Keine Straßen gesperrt

Der Bus der Linie 208 kann wie gewohnt fahren, so die Stadt auf Anfrage unserer Redaktion. Straßen werden keine gesperrt. „Der Verkehr wird in der Weise möglicherweise beeinträchtigt, dass dieser sich hinter dem Zug bewegt. Die Polizei sichert in der Zeit von 14 Uhr bis 14.45 Uhr auf der genannten Strecke den Zug.“

Zur Demonstration mit Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbunds am Sonntag, 1. Mai 2022, dem „Tag der Arbeit“, werden in Waiblingen etwa 200 Teilnehmende erwartet. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Die Versammlung ist angemeldet.

Treffpunkt zum Demonstrationszug ist demnach ab 13.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz. Um 14 Uhr ziehen die Teilnehmenden los.

Der Zug bewegt sich durch die Damm- und Fronackerstraße zum Stadtgraben, wo er von der Langen in die Kurze Straße

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion