Waiblingen

Der CVJM-„Tannenfeetz“ in Neustadt

1/34
Tannenfeetz - Bild 19_0
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
2/34
Tannenfeetz - Bild 34_1
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
3/34
Tannenfeetz - Bild 01_2
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
4/34
Tannenfeetz - Bild 02_3
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
5/34
Tannenfeetz - Bild 03_4
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
6/34
Tannenfeetz - Bild 04_5
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
7/34
Tannenfeetz - Bild 05_6
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
8/34
Tannenfeetz - Bild 06_7
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
9/34
Tannenfeetz - Bild 07_8
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
10/34
Tannenfeetz - Bild 08_9
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
11/34
Tannenfeetz - Bild 09_10
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
12/34
Tannenfeetz - Bild 10_11
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
13/34
Tannenfeetz - Bild 11_12
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
14/34
Tannenfeetz - Bild 12_13
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
15/34
Tannenfeetz - Bild 13_14
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
16/34
Tannenfeetz - Bild 14_15
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
17/34
Tannenfeetz - Bild 15_16
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
18/34
Tannenfeetz - Bild 16_17
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
19/34
Tannenfeetz - Bild 17_18
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
20/34
Tannenfeetz - Bild 18_19
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
21/34
Tannenfeetz - Bild 20_20
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
22/34
Tannenfeetz - Bild 21_21
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
23/34
Tannenfeetz - Bild 22_22
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
24/34
Tannenfeetz - Bild 23_23
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
25/34
Tannenfeetz - Bild 24_24
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
26/34
Tannenfeetz - Bild 25_25
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
27/34
Tannenfeetz - Bild 26_26
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
28/34
Tannenfeetz - Bild 27_27
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
29/34
Tannenfeetz - Bild 28_28
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
30/34
Tannenfeetz - Bild 29_29
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
31/34
Tannenfeetz - Bild 30_30
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
32/34
Tannenfeetz - Bild 31_31
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
33/34
Tannenfeetz - Bild 32_32
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin
34/34
Tannenfeetz - Bild 33_33
Am Samstagabend ( 10.12.2016 ) feierte der CVJM Neustadt im Schärisweg sein besonderes Vorweihnachtsfest. © Benjamin Beytekin

Waiblingen-Neustadt. Eine Mischung aus Festival und Familienfest „zwischen Tannenbaum und Feuerkorb“, also „Feiern, bis die Tannen zapfen“ gibt es sicher nicht alle Tage, aber in Neustadt jetzt schon zum fünften Mal. Der „Tannenfeetz“ des CVJM bei Mayers Hofladen ist einerseits der reine Winter-Wahnsinn, andererseits eine urige Party.

Links vom Bühnenzelt sägen sie gerade, dass die Späne fliegen. Eine Art Neustädter Timbersports-Neuauflage mit Rossi und Rouven vs. Jonas und Nick im Halbfinale, bei dem beide Teams wie wild mit der Doppelsäge einen rund einen halben Meter dicken Holzblock bearbeiten. Rossi und Rouven, die Älteren, schaffen es, in 48 Sekunden die Holzscheibe vom Block zu trennen, die Jüngeren brauchen etwas länger. Aber auch sie finden ihre Fans unter den gut 400 Gästen der „Tannenfeetz“-Festivalparty, zumindest unter jenen, die sich gerade nicht die Band nebenan anschauen. Auf der kleinen Bühne bearbeiten nämlich wenig später die fünf Musiker von „Midnight at Rosies“ ihre Instrumente. „Wir spielen Bluesrock – viel Spassss!“, bellt Gitarrist Udo Hauenstein, und es klingt wie ein Befehl: Jammert nicht über die Kälte, sondern bewegt euch, schüttelt die kalten Knochen, dann wird euch schon wärmer!

Die Leute schüttelt es nicht länger vor Kälte

Und genau so ist es. Sobald Leadgitarrist Willy Bernhardt „Route 66“ anstimmt, während Keyboarder Winnie Schniepp (mit dicker Zipfelmütze) die Grundakkorde hämmert, wird’s den Leuten wärmer. Bei „Crossroads“, angereichert um ausgedehnte Solos auch von Schniepp, schüttelt es die Leute nicht länger vor Kälte, sondern vor lauter Groove-Genuss: Das ist der Rhythmus, wo jeder mitmuss! Selbst Kinder lockt es weg vom Sägeblock. Da ist einfach was los vor der Bühne, da muss man hin.

Dieses Generationenübergreifende gehört dazu beim winterlichen Tannenfeetz. Organisiert vom CVJM, geht es um 17 Uhr mit einem Kindersegen los, doch danach tritt Christliches in den Hintergrund und ein üppiges Party-Programm davor, neben Sägen, Punsch, Glühwein und Lumumba auch fünf Bands. Und zu essen gibt’s Deftig-Rustikales, neben Crepes oder Wurst auch die schwäbischen Dinetten, Flammkuchen aus der Backstube, wo sie CVJM-Vorstand Bastian Scholl aus dem Ofen holt.

Schon zum fünften Mal stellt Bernhard Mayer von Mayers Hofladen sein Gelände zur Verfügung, wo sonst unter anderem Christbäume verkauft werden. Die bilden beim Feetz das Ambiente, das Bühnenbild, wenn man so will. Und natürlich flackernde Feuer, im Korb oder auch nur auf Dia wie in einem der Schuppen, wo Hocketse-Bänke für Fußfaule zum Ausruhen bereitstehen. Zu trinken gibt es neben Glühwein und Punsch – na, was wohl? Richtig, Tannenzäpfle, das Kultbier mit der Adventsaura.

Fünf Bands
Beim fünften Tannenfeetz des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) in Neustadt traten diesmal fünf Bands auf, erst am Nachmittag und dann noch mal am Abend: Tisket Seven mit Akustik-Rock, Zaitensprung ebenfalls akustisch, Kegel-a-Band (um den Gitarristen Gunter Richter von Black Cat Bone) mit Bluesrock, Midnight at Rosies (siehe Haupttext) und als Headliner „Die Uwes“, die weithin bekannten Gewinner des „Bunt statt braun“-Awards um die blutjunge Bassistin Jana Bender.