Die Schau des Schorndorfer Ausnahmekünstlers Bernard E. A. Czychi in der Galerie Feuer & Flamme

Die Anziehungskraft der Stifte

BernhardCzychi
Bernard Czychi in seinem Atelier. Foto: Schneider © Gaby Schneider

Stifte waren für ihn ein Phänomen. Und Zeichnen schon früh eine Leidenschaft. Ein Ausdrucksmittel, das ihn bis heute begleitet. Beharrlich bleibt es – neben der Musik – sein Mittel der Wahl, das Leben, die Welt, Politik und Gesellschaft, den immerwährenden menschlichen Konflikt zwischen Miteinander und Vereinzelung zu deuten und zu verarbeiten.

Die reflektierende innere Stimme des Bernard E. A. Czychi hat über Jahrzehnte hinweg ein beachtliches künstlerisches Werk geschaffen, das sich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich