Waiblingen

Die seltsamste Kreuzung der Stadt: Waiblingen im Fußverkehrs-Check

Fußgängercheck
Die Kreuzung Fronackerstraße/Blumenstraße/ Ludwigsburger Straße in Waiblingen. © Benjamin Büttner

Viele Jahre stand das Auto im Mittelpunkt der Verkehrsplanung – nicht nur in Waiblingen. Die Zeiten ändern sich: Die Stadtverwaltung arbeitet an einem Radwege-Gesamtkonzept, und auch für Fußgänger sollen Verbesserungen erreicht werden. Nun nimmt Waiblingen teil am Fußverkehrs-Check des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg. Bei einem Spaziergang wurden kritische Punkte von der Bahnhofstraße über die Fronackerstraße bis zum Postplatz unter die Lupe genommen. Der Fußverkehrs-Check soll durch

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion