Waiblingen

Drei Tage früher Ferien dank Corona: Wie viele Schüler in Waiblingen nutzen das?

Schulöffnung
Axel Rybak, Rektor der Staufer-Realschule Waiblingen, und Konrektorin Heike Gensch. © ZVW/Alexandra Palmizi

Wegen Corona hatten Eltern in Baden-Württemberg die Möglichkeit, ihre Kinder für die letzten drei Tage vor den Weihnachtsferien vom Unterricht in der Schule zu befreien. Zwischen den einzelnen Schulen in Waiblingen schwankt die Zahl der Kinder, die jetzt daheim bleiben. An der Staufer-Realschule gingen bei rund 540 Schülern nur 15,16 Anträge ein, an der Salier-Gemeinschaftsschule auf der Korber Höhe gehen zwischen 20 und 30 Prozent der mehr als 600 Schüler nicht in die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion