Waiblingen

"Erdreich abgesackt": Spielplatz Weingärtner Vorstadt in Waiblingen gesperrt

Spielplatz Weingärtner Vorstadt
Schon seit Dezember ist der Spielplatz Weingärtner Vorstadt gesperrt. © Büttner

Bei einem Waiblinger Spielplatz ist „das Erdreich abgesackt“, gespielt werden darf dort aus Sicherheitsgründen aktuell nicht. „Der Spielplatz Weingärtner Vorstadt in Waiblingen ist gesperrt und bleibt bis auf weiteres nicht nutzbar. Bei Grünpflegearbeiten vor Weihnachten hat der Untergrund nachgegeben“, informierte die Stadtverwaltung in ihrem Amtsblatt vom 12. Januar. „Jetzt müssen die Hintergründe ermittelt werden.“

Stelle am Spielplatz-Rand abgedeckt

Details gab es in der Mitteilung nicht. Auf Nachfrage unserer Redaktion teilte das Rathaus nun noch mit: „Der Spielplatz Weingärtner Vorstadt bleibt weiterhin gesperrt, bis untersucht werden konnte, weshalb das Erdreich abgesackt ist. Die betreffende Stelle ganz am unteren Rand des Spielplatzes ist zusätzlich abgesichert und mit zwei Schaltafeln abgedeckt. Verletzt wurde niemand.“

Der Spielplatz befindet sich im Wohngebiet, nahe beim Haus der Stadtgeschichte.

In Waiblingen gibt es circa 80 Spielplätze - ohne die auf Schulhöfen.

Bei einem Waiblinger Spielplatz ist „das Erdreich abgesackt“, gespielt werden darf dort aus Sicherheitsgründen aktuell nicht. „Der Spielplatz Weingärtner Vorstadt in Waiblingen ist gesperrt und bleibt bis auf weiteres nicht nutzbar. Bei Grünpflegearbeiten vor Weihnachten hat der Untergrund nachgegeben“, informierte die Stadtverwaltung in ihrem Amtsblatt vom 12. Januar. „Jetzt müssen die Hintergründe ermittelt werden.“

Stelle am Spielplatz-Rand abgedeckt

Details gab es in der

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper