Waiblingen

Erneute Maskenpflicht: Ganz viele Waiblinger Schüler tragen sie eh schon freiwillig

Maskenpflicht Grundschule
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Mit der Corona-Alarmstufe ab diesem Mittwoch (17.11.) kehrt die Maskenpflicht am Platz in die Schulen zurück. Schüler müssen, wie in früheren Pandemie-Phasen, auch während des Unterrichts wieder eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Ein großes Problem sehen ein Elternvertreter und ein Schulleiter aus Waiblingen nicht. Es sei besser, in der Schule Maske zu tragen, als im Fernlernunterricht zu sein, so Andreas Reichenauer, Gesamtelternbeiratsvorsitzender der Waiblinger Schulen.

Viele

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion