Waiblingen

Erzieherin Alina Mildner als "Regentin" der 1. Waiblinger Faschingsgesellschaft

Alina
Alina Mildner als "Alina I. von Ghibellinia". © Ilka Kieser

Die 1. Waiblinger Faschingsgesellschaft hat "Alina I. von Ghibellinia" zu ihrer neuen "Regentin" gekürt.

Bürgerlich heißt sie Alina Mildner und ist am Aschermittwoch, 8. Februar 1989, geboren. Die 33-Jährige arbeitet als Erzieherin und unterrichtet in ihrer Freizeit Kindertanzen beim SV Hegnach.

Bei Veranstaltungen gesungen

2019/2020 sang sie mit Nick Rain von der 1. WFG bei verschiedenen Veranstaltungen.

Die 1. Waiblinger Faschingsgesellschaft hat "Alina I. von Ghibellinia" zu ihrer neuen "Regentin" gekürt.

Bürgerlich heißt sie Alina Mildner und ist am Aschermittwoch, 8. Februar 1989, geboren. Die 33-Jährige arbeitet als Erzieherin und unterrichtet in ihrer Freizeit Kindertanzen beim SV Hegnach.

Bei Veranstaltungen gesungen

2019/2020 sang sie mit Nick Rain von der 1. WFG bei verschiedenen Veranstaltungen.

{element}
Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper