Waiblingen

Evangelische Landeskirche beruft neue Religionslehrer in Waiblingen

Vocationsgottesdienst 2021
Mit Abstand, aber guter Laune: Die neuen Religionslehrer und Schuldekan Martin Hinderer. © Eckert

In einem feierlichen Gottesdienst auf der Korber Höhe in Waiblingen sind dreizehn Religionslehrkräfte in ihr Amt eingesetzt worden. Das hat die Evangelische Landeskirche in Württemberg mitgeteilt.

Im Gottesdienst wurde den neuen Lehrkräften die sogenannte „Vocatio“ überreicht, die sie berechtigt, das Fach Evangelische Religionslehre zu unterrichten. Die fachliche Qualifikation haben sie bereits mit dem Studium an der Hochschule erworben, aber die Beauftragung und Berufung geschieht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich