Waiblingen

Falschmeldung zu Bürgermeisterin Christiane Dürr

Dürr Waiblingen Rathaus. Erste Bürgermeisterin Christiane Dürr ist 100 Tage im Amt
Christiane Dürr. © Benjamin Büttner

Christiane Dürr, seit 2014 Erste Bürgermeisterin in Waiblingen, denkt "natürlich" darüber nach, bei der Wahl im Gemeinderat im Dezember wieder für das Amt zur Verfügung zu stehen. "Das Amt ist eine tolle und herausfordernde Aufgabe, die ich gerne - und ich glaube, auch ganz gut - mache." Ihre Entscheidung möchte sie nach den Sommerferien mitteilen. So hatten wir’s vorige Woche berichtet – und so stimmt es immer noch. Kurzzeitig war am Mittwochabend auf unserer Homepage zvw.de und im E-Paper zu lesen, sie kandidiere nicht mehr. Das ist falsch. Wir bitten, diesen Fehler unserer Redaktion zu entschuldigen.