Waiblingen

Familien in der Quarantäne-Falle: Wer darf raus und wer nicht?

Homelearning Homeschooling Fernlernuntericht Fernunterricht  Quarantäne
Nach Corona-Warnungen befinden sich viele Waiblinger Schulen in Quarantäne und/oder Fernunterricht. © Büttner

Alle paar Tage hatten Waiblinger Schulen Corona-Verdachtsfälle oder gar bestätigte Infektionen bei Kindern zu vermelden. Ganze Klassen werden vorsorglich nach Hause geschickt – oder gleich in Quarantäne. Mit drastischen Einschränkungen: Kinder im Heimunterricht, Eltern im Home-Office, 14 Tage Kontaktverbot. Jederzeit kann sich das Damoklesschwert senken. Zum Bangen um die Gesundheit kommt dann bald die Unsicherheit: Was dürfen wir noch – und was nicht?

Die Familie eines Mädchens der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar