Waiblingen

FSV Waiblingen trainiert mit United FC Winnenden

Trainingsbesuch04
Training beim FSV Waiblingen. © Ralph Steinemann Pressefoto

Der FSV Waiblingen hat den International United FC Winnenden zu einem Trainingsbesuch bei den Aktiven empfangen.

Bei „United“ handelt es sich um die inklusive Sportmannschaft der Paulinenpflege Winnenden.

Rucksäcke und Shirts geschenkt

Die Gastgeber am Oberen Ring in Waiblingen übergaben den Winnendern als Geschenk ein Set Rucksäcke sowie T-Shirts. Nach dem Training haben die Waiblinger die Gäste dann zu einem Pizza-Buffet vor Ort eingeladen.

Zwischen 2019 und 2021 lief beim International United FC Winnenden nach Vereinsangaben nicht viel. Das Interesse am Fußball hatte nachgelassen, dann kam Corona. Nun trainieren dort Jugendliche mit Behinderung und Migrationshintergrund wieder gemeinsam, so die Internetseite.

Der FSV Waiblingen hat den International United FC Winnenden zu einem Trainingsbesuch bei den Aktiven empfangen.

Bei „United“ handelt es sich um die inklusive Sportmannschaft der Paulinenpflege Winnenden.

Rucksäcke und Shirts geschenkt

Die Gastgeber am Oberen Ring in Waiblingen übergaben den Winnendern als Geschenk ein Set Rucksäcke sowie T-Shirts. Nach dem Training haben die Waiblinger die Gäste dann zu einem Pizza-Buffet vor Ort eingeladen.

Zwischen 2019 und

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper