Waiblingen

Gesperrt oder nicht? Umleitungsschilder am Fahrradweg Korb-Waiblingen irritieren

Feldweg zwischen Korb und Waiblingen ist gesperrt
Die Schilder zwischen Korb und Waiblingen sorgten für Irritationen. © Cora-Constanze Sommerey

Verkehrsschilder, die auf die Sperrung einer Teilstrecke zwischen Korb und Waiblingen hinweisen, haben anscheinend bei manchen Berufspendlern und Schülern für Verwirrung gesorgt. Für manche habe es - aufgrund der vielen Umleitungsschilder - so gewirkt, als sei sowohl der offizielle Fahrradweg von Korb nach Waiblingen (vom Korber Friedhof bis zur B-14-Brücke) als auch der parallel verlaufende Feldweg gesperrt gewesen.

Waiblinger Ordnungsamtsleiter: "Nur Feldweg ist

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion