Waiblingen

Gewitter im Anmarsch: Fällt das Altstadtfest Waiblingen ins Wasser? Die Wetter-Prognose

Wolken Wetter Unwetter Wetterwarnung Gewitter Symbolfoto
Symbolfoto. © ZVW/Gaby Schneider

Das Altstadtfest kehrt zurück: Vom 24. bis 26. Juni soll in Waiblingen nach längerer Corona-Pause wieder ausgiebig gefeiert werden. Das Event ist eine wichtige Einnahmequelle für die Vereine. Aber spielt das Wetter mit? Ein Blick auf die Prognosen fürs Wochenende. 

DWD: Unwetter am Freitag möglich

Laut aktuellem Warnlagebericht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) werden spätestens ab dem Freitagnachmittag in Baden-Württemberg "verbreiteter auftretende und intensivierende Gewitter" erwartet. Dabei seien Sturmböen, Starkregen und kleinkörniger Hagel wahrscheinlich. Zudem seien Unwetterartige Entwicklungen besonders durch Starkregen mit Mengen von 30 bis 50 Litern pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde möglich. Für Freitagnachmittag hat der DWD bereits eine amtliche Warnung vor stakem Gewitter im Rems-Murr-Kreis herausgegeben.

In der Nacht zum Samstag werden laut Warnlagebericht für Deutschland im Süden weitere Gewitter erwartet.

Wie genau sind solche Wetter-Warnungen?

Dazu muss man wissen: Diese Prognosen werden genauer, umso näher der Zeitraum rückt, für den die Vorhersage gilt. Konkrete, örtlich begrenzte Warnungen werden in der Regel erst wenige Stunden bis Minuten vor dem Wetter-Ereignis herausgegeben. Und selbst dann sind lokale Vorhersagen schwierig. Ob Waiblingen also betroffen sein wird, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen.

Wie sieht es am Wochenende aus?  Ein Warnlagebericht liegt zwar noch nicht vor, aber in der aktuellen Wochenvorhersage des DWD werden für den Südwesten am Samstag keine Gewitter prognostiziert. Für Sonntag heißt es auf Deutschland bezogen: "Am Sonntag über der Westhälfte Regen und Gewitter, Unwettergefahr durch heftigen Starkregen über 25 l/qm in kurzer Zeit oder mehrstündigen Starkregen um 40 l/qm."

Wetterbericht: Wochenende wird warm und tendenziell trocken

Ein Blick auf die Wetter-Portale lässt aber für das Wochenende hoffen.

Laut wetter.com wird der Freitag zwar regnerisch und gewittrig, das Wochenende aber trocken. Für Samstag und Sonntag lässt sich die Prognose mit "heiter bis wolkig" bei geringer Regenwahrscheinlichkeit zusammenfassen. Die Temperaturen können bis zu 27 Grad erreichen.

Wetter Online: Bis zu 27 Grad am Wochenende

Bei "Wetter Online" liegt die Regenwahrscheinlichkeit für Waiblingen am Wochenende etwas höher. Für Samstagnachmittag werden aktuell 30 Prozent Regenwahrscheinlichkeit angezeigt, die im Laufe des Tages abnehmen soll. Am Sonntag liegt die Wahrscheinlichkeit für Regen beim Online-Portal momentan bei 30 Prozent am Tag, sinkt abends aber auf 20 Prozent.

Laut dem Portal erreichen die Temperaturen am Wochenende Höchstwerte um 27 Grad.