Waiblingen

Hochwachtturm Waiblingen wieder auf: 101 Treppenstufen mit Corona-Maske?

Stadtmauer
Der Hochwachtturm in Waiblingen (Archivfoto). © ZVW/Benjamin Büttner

Nachdem er aufgrund der Pandemie lange geschlossen war, ist der Hochwachtturm in Waiblingen nun wieder für alle zugänglich. Nach dem jüngsten Öffnungsschritt im Rems-Murr-Kreis ist dafür auch kein Corona-Test, ein Impf- oder Genesungsnachweis nötig. Das hat die Stadtverwaltung auf Anfrage unserer Redaktion bestätigt.

Allerdings dürfen maximal vier Personen eines Hausstandes den Turm besichtigen. Es gelten die jeweils aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Auf Nachfrage der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich