Waiblingen

Impf-Aktionen in Waiblingen: Biontech-Angebot nicht ausgeschöpft

Impf-Aktion
Mobile Impfaktion mit Biontech in der Gemeindehalle Hohenacker. © Gabriel Habermann

Es ist nur wenige Wochen her, da waren viele Impfwillige der Verzweiflung nahe, weil sie keinen Termin bekamen. Und jetzt das: Bei einer Biontech-Sonderaktion des Rems-Murr-Kreises mit dem mobilen Impfteam des Robert-Bosch-Krankenhauses wurden von 165 Terminen nur rund die Hälfte gebucht. Statt zwei möglicher Impfstraßen genügte in der Gemeindehalle Hohenacker nur eine. Beginnt die Impfkampagne bereits zu erlahmen?

Unter den Leuten, die das kurzfristige Angebot nutzten, überwog

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion