Waiblingen

Impfung gegen Corona für Konzertbesuche? Was die Stuttgarter Anwältin Bettina Linder und der Waiblinger Oberbürgermeister Andreas Hesky zur Eventim-Debatte sagen

klezmer
Konzert im Waiblinger Kulturhaus Schwanen. © Benjamin Büttner

„Wenn es genug Impfstoff gibt und jeder sich impfen lassen kann, dann sollten privatwirtschaftliche Veranstalter auch die Möglichkeit haben, eine Impfung zur Zugangsvoraussetzung für Veranstaltungen zu machen“: Das sagte Klaus-Peter Schulenberg, Vorstandsvorsitzender der CTS Eventim AG, der „Wirtschaftswoche“. Zwar relativierte das Unternehmen später seine Aussage und betonte, die Teilnahme an Veranstaltungen nicht automatisch an eine Impfung gegen das Coronavirus binden zu wollen – aber die

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion