Waiblingen

Junge Waiblinger packen in Hochwasser-Region an

Ahmadiyya Jugend Waiblingen Schleiden Hochwasser
Basil Khokar (li.) und Kashif Mahmood helfen nach dem Hochwasser in Schleiden in Nordrhein-Westfalen. © privat

Junge Erwachsene aus Waiblingen waren am vergangenen Wochenende in Nordrhein-Westfalen, um im stark vom Hochwasser betroffenen Schleiden zu helfen. Basil Javed (18), Basil Khokar (25) und Farhan Javed (33) waren unter der Leitung von Kashif Mahmood (27), der bei der muslimischen Ahmadiyya-Jugendgemeinde für soziale und ehrenamtliche Aktivitäten zuständig ist, als Aufräumhelfer im Schleidener Stadtteil Gemünd mit knapp 4000 Einwohnern.

„Bisher war das Einsatzgebiet immer weit weg, oft

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion