Waiblingen

Kältewelle in Waiblingen: 7 Tipps, wie wir uns vor extremer Kälte schützen

Bahnhof Waiblingen
Eiszapfen am Auspuff eines Autos beim Waiblinger Bahnhof. © Alexandra Palmizi

Auch Waiblingen wird von der extremen Kälte in Deutschland seit der Nacht auf Donnerstag, 11. Februar 2021, nicht mehr verschont. Die Temperaturen fallen nachts auf -10 Grad. Der Deutsche Wetterdienst warnt auch für die kommenden Tage vor strengem Frost. Wie können wir uns vor der Kälte schützen? Unsere Redaktion gibt sieben Tipps.

1. Richtig anziehen

Wer vor die Tür geht, sollte sich dick einpacken. Empfindliche Stellen wie Hände, Kopf und Hals sollten mit Handschuhen, Mütze

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich