Waiblingen

Kann die Landeskirche vermitteln?

Waiblingen Hegnach Kirche Kirchenstreit Nikolauskirche_0
Die Nikolauskirche, das Wahrzeichen der Gemeinde. Das eigentliche Gemeindeleben findet im Paulus-Gemeindezentrum statt. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen-Hegnach. Seit Wochen führen in der evangelischen Kirchengemeinde Hegnach Vertreter des Oberkirchenrats zahlreiche Gespräche mit den Mitgliedern. Anlass für die „außerordentliche Visitation“ ist ein schwelender Konflikt zwischen der evangelikalen Mehrheit und liberal denkenden Christen.

Der Hegnacher Kirchenkonflikt erlangte Ende vergangenen Jahres sogar bundesweit Beachtung, nachdem sich 60 Mitglieder mit kritischen Fragen an den

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich