Waiblingen

Kein Corona-Test mehr nötig für Villa Roller, Jugendfarm und Aktivspielplatz in Waiblingen

Tischkicker
Tischkickerturniere sind laut Kinder- und Jugendförderung immer beliebt (Archivfoto). © Gabriel Habermann

In der Kinder- und Jugendarbeit sind wieder Gruppenangebote möglich - nun auch ohne den Nachweis eines negativen Corona-Tests. Das hat die Stadt Waiblingen mitgeteilt. Gemäß der Corona-Verordnung für die Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit vom 17. Mai sind Gruppenangebote in den Jugendtreffs, im Jugendzentrum Villa Roller, auf dem Aktivspielplatz und auf der Jugendfarm wieder gestattet.

Coronabedingte Einschränkungen sowie das individuelle Hygienekonzept sind zu beachten,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich