Waiblingen

Keine Fische im Zipfelbach in Waiblingen-Bittenfeld zu sehen - woran liegt das?

Zipfelbach
Der Zipfelbach bei Bittenfeld. © ZVW/ALEXANDRA PALMIZI

Schon seit mehreren Wochen fragt sich Eduard Firus, warum im Zipfelbach in Bittenfeld keine Fische mehr zu sehen sind – und wieso sich dort bis jetzt keine Vegetation bildet. Im Vorjahr, schreibt der Bittenfelder, sei das anders gewesen.

Unsere Redaktion hat bei der Waiblinger Stadtverwaltung nachgefragt, was der Grund dafür ist – und ob das beschriebene Phänomen überhaupt ein Problem darstellt.

Die Lage am Talauesee und im Zipfelbach

Der Fachbereich Städtische

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich