Waiblingen

Keine Maske, trotzdem kein Bußgeld: Waiblinger mit Widerspruch erfolgreich

Maske Mundschutz MNS medizinische Maske Corona Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Alexandra Palmizi

Weil er bei einem Einkaufsbummel in der Waiblinger Altstadt im Januar 2021 keine Maske trug, sollte ein 57-Jähriger laut Strafbefehl 70 Euro bezahlen. Doch nun hatte er mit seinem Widerspruch vor dem Amtsgericht Waiblingen Erfolg.

Der Waiblinger hatte am 8. Januar mit seiner Frau in der Altstadt eingekauft. Während sie in einem Geschäft war, lief der Servicetechniker draußen zwei Polizisten in die Arme. Die Beamten waren an diesem Tag auf Streife unterwegs, mit dem ausdrücklichen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich