Waiblingen

Kondome und Fast Food: Ärger über Müll im Domhainle in Beinstein

Domhainle
Müll im Domhainle. © Benjamin Büttner

„Was nicht sein kann, ist, dass Pärchen nachts im Gebiet Domhainle in Beinstein sexuelle Handlungen vornehmen und dann ihre Hinterlassenschaften (Kondome usw.) frei in die Landschaft hinauswerfen.“ Das schreibt ein Leser aus Beinstein unserer Redaktion. Er beklagt, dass der Wind den Müll über die Felder weht, die von den Bauern dann gemäht werden – womit der Plastikmüll in das Viehfutter gelangt.

Das Problem besteht nach Darstellung des Beinsteiners seit Sommer 2020. Er wirft zudem

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion