Waiblingen

Korber fliegt aus Sat.1-Show "The Biggest Loser"

1/6
The Biggest Loser
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger
2/6
The Biggest Loser
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger
3/6
The Biggest Loser
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger
4/6
The Biggest Loser
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger
5/6
Zoi_Kamil-500_4
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger
6/6
Zoi_-441_5
Der Korber Kamil Cvitkovic und seine Frau Zoi bei der Sat.1-Show "The Biggest Loser". Kamil muss das Camp verlassen. „The Biggest Loser“ – immer sonntags, um 17:45 Uhr in SAT.1. © Laura Edenberger

Korb.
Zoi schlägt die Hände vors Gesicht – Kamil ist raus. In der jüngsten Folge der Sat.1-Show „The Biggest Loser“, die am vergangenen Sonntag ausgestrahlt wurde, musste der Korber Kamil Cvitkovic das Abnehm-Camp verlassen.

Seine Frau ist weiterhin mit dabei

Seine Fraue Zoi hingegen ist weiterhin im Rennen um den Gewinn von 50 000 Euro. Ob sie es ins Halbfinale der Sendung schafft, bei der es darum geht möglichst viele Kilos purzeln zu lassen, sehen die Zuschauer am kommenden Sonntag, 12. März, von 17.45 Uhr an in Sat.1.

Beide standen unter der gelben Linie 

Dabei hat nicht viel gefehlt und auch für Zoi Cvitkovic wäre am vergangenen Sonntag Endstation gewesen: Gemeinsam mit ihrem Mann stand sie unter der „gelben Linie“– dort stehen die Kandidaten, die prozentual am wenigsten abgenommen haben. Die anderen Kandidaten entschieden, wer gehen musste: die Wahl fiel einstimmig auf Kamil.

Kamil wird im Finale nochmal zu sehen sein 

Einmal wird der großgewachsene Korber aber trotzdem noch in der Sendung zu sehen sein: Seine Verwandlung zeigt Kamil im Finale von „The Biggest Loser“, am Sonntag, 2. April 2017, um 20.15 Uhr in Sat.1.