Waiblingen

Kostenloser Fahrzeug-Check: ADAC prüft Autos an der Rundsporthalle in Waiblingen

ADAC prüft kostenlos Autos
ADAC-Prüfdienst 2019 in Waiblingen. © Benjamin Büttner

Der ADAC-Prüfdienst ist von diesem Mittwoch, 4. Mai, bis Freitag, 6. Mai, auf dem Parkplatz an der Rundsporthalle. Autofahrerinnen und Autofahrer aus dem Raum Waiblingen können ihr Fahrzeug dort kostenlos durchsehen lassen. „Die Box, integriert in einen über zehn Meter langen Lkw, ermöglicht durch innovative digitale Technik unter anderem den Check von Reifenprofiltiefen, Bremskraft, Stoßdämpfern und Bremsflüssigkeit (soweit fahrzeugtechnisch möglich)“, heißt es in der Pressemitteilung des ADAC.

Zudem könne die Fahrzeugbeleuchtung auf Funktion überprüft werden. Der Prüfcontainer verfüge über eine Hebebühne, „so dass im Bedarfsfall die Unterseite des Fahrzeuges inspiziert werden kann“. Die maximale Durchfahrtshöhe beträgt 1,80 Meter.

Das Prüfteam ist von 10 bis 13 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr im Einsatz. In diesem Zeitraum steht laut ADAC zudem eine mobile Strom-Tankstelle für Autos, Elektroroller und Pedelecs zur Verfügung.

Der ADAC-Prüfdienst ist von diesem Mittwoch, 4. Mai, bis Freitag, 6. Mai, auf dem Parkplatz an der Rundsporthalle. Autofahrerinnen und Autofahrer aus dem Raum Waiblingen können ihr Fahrzeug dort kostenlos durchsehen lassen. „Die Box, integriert in einen über zehn Meter langen Lkw, ermöglicht durch innovative digitale Technik unter anderem den Check von Reifenprofiltiefen, Bremskraft, Stoßdämpfern und Bremsflüssigkeit (soweit fahrzeugtechnisch möglich)“, heißt es in der Pressemitteilung des

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion