Waiblingen

Kunst an Waiblinger Ortseingängen: Gruppe Art-U-Zehn bemalt Banner der Galerie Stihl

Ortseingangsbanner Korber Höhe
Das Banner an der Korber Höhe. © Susanne Herrmann

Die Kunstgruppe Art-U-Zehn hat neue Ortseingangsbanner gestaltet und an Oberbürgermeister Andreas Hesky übergeben. Bis Anfang April sind die Banner nun an sechs Waiblinger Stadteinfahrten zu sehen.

An den Waiblinger Ortseingängen weisen über das ganze Jahr großformatige Banner der Galerie Stihl Waiblingen auf die aktuellen Ausstellungen des Hauses hin. Da die Galerie wegen des Lockdowns lange geschlossen war, entstand die Idee, Kunst entlang der Straßen erlebbar zu machen und zugleich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich