Waiblingen

Maskenpflicht an Grundschulen: So läuft es in Waiblingen an der Zacherschule

Zacherschule
An Grundschulen wie der Zacherschule in Waiblingen herrscht jetzt Maskenpflicht. Unser Bild zeigt Viertklässler am Montagmorgen. © Gabriel Habermann

Nur 30 von rund 300 Kindern sind am Montag, 22. März 2021, ohne Maske in die Zacherschule in Waiblingen gekommen. Wegen Corona herrscht seit diesem Tag an allen Grundschulen in Baden-Württemberg Maskenpflicht für die Schüler. Laut Rektor Matthias Kleiner verlief die Umsetzung am ersten Tag besser, als er erwartet hatte.

Von den 30 Kindern, die ohne Maske gekommen seien, hätten alle eine OP-Maske von der Schule erhalten und auch aufgesetzt. Verweigert habe die Maske niemand. Und jener

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion