Waiblingen

Mit Wurfstern in der Bauchtasche: Waiblinger für Diebstahl mit Waffen verurteilt

amtsgericht Waiblingen
Symbolbild. © ZVW/Büttner

Weil er in mehreren Geschäften in der Waiblinger Innenstadt Waren eingesteckt hatte und dabei einen Wurfstern in seiner Bauchtasche bei sich trug, hat sich ein 47-jähriger Mann nur vor dem Amtsgericht Waiblingen verantworten müssen. Das Gericht unter Vorsitz von Richterin Thümmel sah es als erwiesen an, dass der Mann aus Waiblingen drei Diebstähle mit Waffen begangen hatte und verurteilte ihn zu einer Gesamtstrafe von acht Monaten Haft, die für zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich