Waiblingen

Montessori-Kinderhaus in Waiblingen: Corona-Verdacht hat sich nicht bestätigt

KOLMontess04
Das Montessori-Kinderhaus in Waiblingen. © Ralph Steinemann

Der Corona-Verdachtsfall im Waiblinger Montessori-Kinderhaus Im Sämann auf der Korber Höhe hat sich nicht bestätigt. Das teilte Gabriele Simmendinger, die persönliche Referentin des Waiblinger Oberbürgermeisters, unserer Redaktion mit. Die vorübergehend geschlossene Gruppe ist daher wieder geöffnet.

Im Montessori-Kinderhaus Im Sämann war eine Gruppe im Kleinkindbereich bis zum Vorliegen eines Corona-Testergebnisses aus dem Mitarbeiterbereich geschlossen worden. 

Auch in der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich